Erfolg

12 Regeln um deine Produktivität und dein Glück zu steigern sowie 9 weitere Eigenschaften ​die es in sich haben!

​12 Regeln um deine Produktivität und dein Glück zu steigern  + 9 weitere Eigenschaften ​die es in sich haben!

Hörst du auch Podcasts und schaust Youtube Videos die ​mit dem Thema Selbstverwirklichung, Motivation, Glück bzw Erfolg zu tun haben?
Ich glaube es war letzte Woche, da habe ich 9 absolut coole Eigenschaften von Superreichen aufgeschnappt die ich dir unbedingt weitergeben möchte. Wenn du Podcasts magst, kannst du di​r ​hier mal ein​ paar Podcasts anschauen die genial sind . GOLDWERT!


Let´s Dive Deep!

12 Regeln um deine Produktivität zu steigern - und - 9 weitere Eigenschaften um es den Supperreichen gleich zu tun.

Hörst du auch Podcasts und schaust Youtube Videos die dem Thema Produktivität, motivation und Erfolg dienen?
Ich glaube es war letzte Woche, da habe ich 9 absolut erwähnenswerte Eigenschaften von Supperreichen aufgeschnappt die
ich dir unbedingt weitergeben möchte. Wenn du Podcasts magst, kannst du dich hier direkt in den Channel einklinken
und ebenso mithören. GOLDWERT


Let´s Dive Deep!

​Wird deine Schaffenskraft öfter mal dadurch eingeschränkt, weil du ständig versuchst es perfekt zu machen? Du denkst deine Idee fast zu Tode und bist zum Schluss so verunsichert, dass du irgendwie garnichts mehr machst. Nach dem Motto: "...wäre schon schön, später vielleicht, wenn ich mal Zeit habe.." Ein Todesstoß für eine Idee könnte kaum eleganter sein. Warum verkomplizieren wir den gern alles?


Warum suchen wir nicht mal nach dem einfachsten oder schnellsten Weg zu einem Ziel?
Man kann das sogar bewusst tun, um eine Entscheidung zu treffen.
Vielleicht hast du von dem Begriff "heuristik" gehört..
Heuristiken sind Regeln, die einen Lösungen schneller finden lassen.
Sie sind nicht die optimalsten aber Sie bringen Ergebnisse - und das deutlich schneller! ​Bekannte Heuristiken sind zum Beispiel Versuch und Irrtum (trial and error).

Mit einer Heuristik kann eine Lösung gefunden werden,
auch wenn der gesamte Weg vom Beginn an noch Nicht klar ist.
Ein einfaches Beispiel verbildlicht dir was ich meine:
Hypothetisch gesehen gehen wir davon aus, das es keine Straßen hier in Deutschland gibt.
Du möchtest von Stuttgart aus nach Bremen. - Wie machst du das?
Benutzen wir die Heuristik.   

1. Gehe so weit wie möglich Richtung Norden.
2. Gehen um jedes mögliches Hindernis, wenn möglich.
3. Lasse auf deiner Reise Frankfurt am Main und Bielefeld links von dir.
4. Gehe weiter bis du die Weser erreichst. Ist diese Heuristik die effizienteste Lösung?

Nein; aber ​sie wird dich an dein Ziel bringen, dorthin wohin du willst, und du wirst nicht viel Zeit damit verbringen darüber nachzudenken ob du es tun wirst, oder nicht. Der Heuristische Ansatz nimmt, was er hat für ein angestrebtes Ziel, bzw Ergebniss und setzt es schnell um. Versuche öfter mal aus dem Bauch Heraus zu entscheiden, deiner Intuition zu folgen. Und gleiche Sie öfter mal mit optimalen Lösungen ab.

Versuche mal diese Verhaltensheuristiken, um deinen Output zu steigern:

1. Wähle die richtige Zeit für deine Aufgaben.
Fast jeder hat Zeiten des Tages an denen man am effektivsten ist und Zeiten an denen man einfach nicht zu gebrauchen ist 😉 Es ist klug, die wichtigsten Aufgaben für seine effektivsten Zeiten am Tag einzuplanen.

2. Runter von der To DO Liste
Wenn eine Aufgabe nicht wirklich getan werden muss, tue Sie nicht, delegiere Sie.

​3. Beseitige die unangenehmen Dinge gleich
Mach die unangenehmen wichtigen Aufgaben schnell und so früh wie möglich.

4. Setze dir ein Ziel, jeden Tag (oder Nacht)
Morgens entscheidest du, was du an diesem Tag erreichen
willst. Dies kann noch effektiver sein, wenn du es am Vorabend schon gedanklich durchgehst.
Du bist dann am nächsten morgen innerlich schon dafür geprimt und kannst direkt ans Werk gehen
und deine Zeit damit verbringen, die Dinge zu erledigen!

5. Eliminieren ​Ablenkungen
Während du arbeitest, schaltest du das Telefon / Handy aus! - überprüfen deiner E-Mails.- nur zu von dir festgelegten Zeiten.
Besorge dir ein Schild, das sagt: "Nicht stören", wenn nötig.
Du musst das nicht für all deine Aufgaben rausholen, aber zumindest während der Aufgaben denen du all deine
Aufmerksam widmen willst oder musst.


6. Fasse ähnliches zusammen
Mache bspw. alle deine E-Mails auf einmal. Mache alle deine Anrufe in einem von dir definierten Zeitfenster.
Öffnen deine Post während einer bestimmten Zeit am Tag. Du verlierst wenig wertvolle Zeit,
wenn du dich dafür entscheidest, deine Arbeit auf diese Weise zu erledigen.

7. Stelle Dir einen Timer
Das ist ein mächtiges Tool. Als ich im Urlaub auf Gran Canaria war, hab ich von den Computern in der Hotellobby Beiträge für dich geschrieben. Die Automaten wollten 1€ für eine Viertelstunde!!
Auch wenn eine Aufgabe Stunden dauern kann, half mir der Timer in 15 Minuten soviel wie möglich zu erledigen! Eine zeitliche Begrenzung scheint vielen Menschen zu helfen, sich zu konzentrieren
und besser zu arbeiten.

8. Ziele setzen
Zum Beispiel, gibt es Menschen im Telesales die Cold Calls machen..
Man sagt sich dann, dass man nicht mehr aufsteht, bis man beispielsweise seine 100 Anrufe
gemacht hat. - DEAL !  Unabhängig davon, was passiert, weigere dich einfach aufzuhören,
bis du dein Ziel erreicht hast.

9. Verwende das Pareto-Prinzip
Dieses Prinzip besagt, dass 20% deiner Aktionen, die du durchführst, dir 80% Vorteile bringen. Also konzentriere dich auf die Aufgaben das wird dich am weitesten bringen. Leider sind das oft die Aufgaben, die nicht angenehm sind. Du könntest überrascht sein, wie wenig Du wirklich tun musst, wenn du dich auf die kritischen 20% konzentrierst.

10. Delegiere teile deiner Arbeit
Gibt es noch jemand, der dir helfen kann?
Die Leute um dich herum sind Ressourcen. Wertschätze Sie. Wenn nötig, ​bitte um ihre Zeit und Talente, um die Dinge schneller zu erledigen.

11. Frist setzen
Mit einem bestimmten Ziel vor augen lässt sich deine Zeit und Energie wunderbar fokussieren und konzentrieren. Wenn eine Aufgabe nicht notwendig ist, sind die Chancen sehr hoch, dass es Sie nicht getan werden.

12. Die Speedforce
Erhöhe deine Geschwindigkeit.
Es klingt albern, aber das kann wirklich helfen. Versuche, alles ein bisschen schneller zu machen.
Gehe schneller, rede schneller, schreibe schneller, lese schneller.

9 ​Eigenschaften (der Superreichen!)

PLATZ 9
Vertriebstalent - Wie bekomme ich ​Produkte an den Mann, die Frau ?

Wie offeriere ich ein gutes Produkt an die richtige Kundengruppe? Wie bringe ich meine Lösung mit dem Menschen zusammen der das Problem hat? Sei du selbst sei echt, sei autenthisch.
​Verbinde positive Gefühle mit deinem Produkt7Dienstleistung

PLATZ 8.
​Optimismus - ist das Glas halbvoll oder halb leer?

Optimistischere Menschen leben länger - guckst du mein ebook

​Optimisten gehen mit unangenehmen dingen deutlich besser um dals pessimisten.
Sei fragen eher nach dem learning aus einer Situation die NICHT geklappt.
Sei haben einen Glaubenssatz: was ich anfange gelingt mir, Ich habe kontrolle über mich und mein Leben.

PLATZ 7.
FOKUS

Fokus bilden. Fokus halten
Worauf fokussierst du dich?  Welche ablenkungen bringen dich von deinem eigentlichen Ziel ​ab? Fokus ist auch im Eskrima eines der Grundprinzipien. Wenn du im Kreis Ludwigsburg Unterwegs bist und Kampfkunst schon immer mal lernen wolltest, freue ich mich wenn du hier mal vorbeischaust. wir sehen uns! (klicke hier)

PLATZ 6.
FREUDE

Habe Freude daran, was du tust. Habe Spass an dem was du tust. Sei vollkommen im Flow ​Komme in den Flow, hier.


PLATZ 5.
ARBEITSWILLE

Du willst tatsächlich gern arbeiten. Du stehst bereits vor deinem Wecker auf, weil du es garnicht
erwarten kannst zu beginnen. Der Arbeitswille macht dich so heiß darauf endlich zu beginnen.

PLATZ 4.
MOTIVATION

Intrinsische und extrinsische Motivation ist hier das ​credo. Bist du aus dir heraus motviert, oder bist du durch äußere EInflüsse motiverbar?

​​Dinge die wirklich motvieren: Meditiere ​und lasse die folgenden 3 Dinge auf dich wirken?

- Autonomie, was tue und was lasse ich?
- Sei ein Meister in deinem Fach
​- Warum tue ich das ganze überhaupt?


PLATZ 3.
ÜBERZEUGUNGSKRAFT

Sei in der Lage ​Menschen davon zu überzeugen, das deine Tipps dem anderen Helfen!
Bist du von dir und deinem Produkt überzeugt, wirkst du ganz anders auf dein ​Gegenüber... warum?
Weil du fest überzeugt bist, daran glaubst. Glaube versetzt Berge. Versetze Berge!

PLATZ 2.
MUT

Mut ist unheimlich wichtig, Angst und Frustration sind die Kontrahenten in deinem Bestreben großes umzusetzen. Mit Mut wägst du Risiken ab, gehst voran, traust dich was, tust was, kommst in machen! Das ist Mut, obwohl Angst und Frustration dich immer wieder Testen. Sieh Angst und Frustration als Klassenarbeit, Als Abschlussarbeit Als Platter Reifen, während du unterwegs bist..



PLATZ 1.

AUSDAUER / DURCHHALTEVERMÖGEN

Wenn du nicht dran bleibst, wirst du das gewünschte Ziel nicht erreichen. Wenn du dir vornimmst einen Berg zu besteigen und auf der hälfte umkehrst...

..And that´s it for Today!

Implementiere diese Heuristiken und die 9 Booster der erfolgreichen in deinen Alltag und du wirst nach einiger Zeit feststellen, dass du immer mehr in weniger Zeit erledigt hast und Tolle Ergebnisse erzielen wirst.
Das letzte Geheimnis liegt darin das du deine Aufgaben gedanklich kurz durchgehst
dein Ziel anvisierst und Laserscharf darauf zugehst. Dinge die nicht dem Ziel dienen fallen da schnell aus dem Fokus.
Und Licht hat ja bekanntlich eine imense Geschwindigkeit, stimmt´s?
Wir sind dann eher fertig​ mit dem Tun und können uns nach erreichen des Ziels, auf die Schulter klopfen und "Chillen". Diese Regeln werden dir helfen, genau das zu tun.

Deine Gute Tat Heute - Teile den Beitrag mit deinen Freunden. 

3. Beseitige die unangenehmen Dinge gleich.
Mach die unangenehmen wichtigen Aufgaben schnell und so früh wie möglich.

4. Setze dir ein Ziel, jeden Tag (oder Nacht).
Morgens entscheidest du, was du an diesem Tag erreichen
willst. Dies kann noch effektiver sein, wenn du es am Vorabend schon gedanklich durchgehst.
Du bist dann am nächsten morgen innerlich schon dafür geprimt und kannst direkt ans Werk gehen
und deine Zeit damit verbringen, die Dinge zu erledigen!

5. Eliminieren Sie alle Kommunikation.
Während du arbeitest, schaltest du das Telefon / Handy aus! - überprüfen deiner E-Mails.- nur zu von dir festgelegten Zeiten.
Besorge dir ein Schild, das sagt: "Nicht stören", wenn nötig.
Du musst das nicht für all deine Aufgaben rausholen, aber zumindest während der Aufgaben denen du all deine
Aufmerksam widmen willst oder musst.


Dein Power Kurs

Die Kurse sind der Hammer und die ebooks auch, wenn man ​wirklich was "Reißen" will. Sieh dir die Kurse mal genauer an! (COVER KLICKEN)

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier alle Informationen zu deinem PowerKurs – mit Tony Robbins

2. Pain In Your Neck. Schmerzen im Nacken
ü

​​Zurück

 ​Clarence Broome

 ​Dein Gastgeber

quote-left

Toll das du reinschaust! Du interessierst die genau wie ich für Motivation - Inspiration - Erfolg - Selbst-verwirklichung? Dann sollten wir Freunde Sein! Verfolge meinen Blog und nimm dir Goldnuggets mit. Entwickle dein eigenes Ding 😉


Stay Connected

Insta: blue_bro_fx

Facebook: clary.broome

*Dieser Artikel ist eine freie und offene Quelle. Du hast die Erlaubnis, diesen Artikel unter einer Creative Commons Lizenz neu zu veröffentlichen mit der Zuschreibung des Autors und reallifehack.de. Alle Hyperlinks innerhalb des Artikels müssen intakt bleiben. Wenn dir gefällt was du liest, teile den Artikel auf Facebook.

**Dieser Blog benutzt Affiliatelinks, um die Kosten für den künftigen Betrieb der Website zu decken. Wir erhalten einen prozentualen Betrag gutgeschrieben, wenn du über diese Website deine Käufe tätigst. Zusätzlich unterstützen wir das Projekt "bedingungsloses Grundeinkommen" auf mein-grundeinkommen.de mit einem monatlichen Beitrag.







Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.