MiMDAY – 7 Verhaltensweisen, die vollkommen gesund sind.

Free Downloads in dieser Woche: TOP TIPP #1 TOPP TIPP DIRK KREUTER ERFOLG #2 

Es sind die Verhaltensweisen die von den meisten Menschen als negativ angesehen werden, aber eigentlich (vollkommen) gesund sind.

Verhältst du dich überwiegend deiner wahren Natur nach, oder doch eher angepasst weil es die Gesellschaft so möchte?  Oft unterdrücken wir unser natürliches Verhalten und denken, es  wären negative Verhaltensweisen, die sich nicht gehören.

ABER: Dein eigener Körper und Geist wissen sehr genau, was du brauchst.

Wenn du eine Erinnerung daran brauchst, warum es wichtig ist, deinem authentischen Selbst zu folgen, sieh dir mal an welche vermeintlich falschen Verhaltensweisen, die oft als negativ angesehen werden,  eigentlich vollkommen gesund sind. Viel Spaß!

1. Wut

Wut ist etwas, was viele von uns vermeiden auszudrücken, aber oft kann es sehr befriedigend sein.

Wut in einer gesunden Art und Weise auszudrücken kann eine kraftvolle und positive Veränderung in unserem Leben schaffen. Wut ist einfach eine Art von emotionaler Energie, die in uns aufsteigt, wenn uns Unrecht getan wurde und eine persönliche Grenze überschritten wurde.

Lerne, wie du diese Energie annimmst und sie positiv nutzen kannst.

Wenn du wütend wirst, finde heraus, wie du diese Wut in einer positiven Art und Weise ausdrücken kannst, die eine Wende zum Besseren schafft. Wenn wir unsere Wut leugnen und sie vermeiden, kann sie sich auf ungesunde Weise ausdrücken, wie Zorn oder gar Depression.

Denk das nächste mal daran, dass eine gesunde Wut nur aus einem Grund da ist, nämlich dein Beschützer und Befreier zu sein.

2. Sich Verloren fühlen

Wir fühlen uns schon auf die ein oder andere Weise durcheinander, wenn wir die Orientierung verloren haben, stimmt´s?

Doch wenn wir orientierungslos sind, solltest du auf den Moment und deine Instinkte vertrauen. Wenn du schon einmal in einer großen Stadt oder einem fremden Land planlos umhergeirrt bist, hast du wahrscheinlich auch einige tolle unerwartete Plätze entdeckt, bei dem Versuch, deinen Weg zu finden.

Zumindest ging es mir so, den Ich bin fasziniert vom Neuen.

Dasselbe gilt für das Leben. Du musst dich mit dem Gefühl anfreunden, dass die Reise wichtig ist, und manchmal führt uns das Gefühl sich verloren zu fühlen auf seltsame Pfade, die wir nie gedacht hätten zu gehen, die zu erstaunlichen Dingen, die wir über uns selbst erfahren, führen. Wir entdecken unbekannte Talente in uns und treffen Freunde oder Verbündete, die sonst ein Rätsel geblieben wären.

Verloren zu sein bedeutet nicht, dass du für immer verloren sein wirst. Es bedeutet einfach, dass du dir Zeit nimmst, deinen Weg zu finden.

3. Weinen

Weinen, sowie Wut, ist eine gesunde, emotionale menschliche Reaktion auf bestimmte Situationen.

Schäme dich nie für deine Tränen.

Sei dankbar wenn du deine Emotionen zeigen kannst. Ich konnte das lange Zeit nicht. Wenn du nie weinst und alles immer in dich hinein frisst, staut sich alles in dir an. Weinen hilft unserer Psyche, Energie zu entfesseln. Weinen verändert auch unsere Persönlichkeit und das Verhältnis zur Außenwelt, es lässt andere wissen, dass wir fühlen, echt sind, uns auch sorgen und trauern.

Weinen lässt uns nicht nur unseren Kummer und unsere Sorgen verarbeiten, sondern sendet auch ein Signal an die Außenwelt, dass wir alle nur menschliche verletzliche Wesen sind. Irgendwie muss ich gerade innerlich Grinsen... "Chantal heul´ leise!" 🙂 ...Oh ja, Fack Ju Göhte - cooler Film.

 

...ooh, denk noch daran dich einzutragen

It is Everybodys Darling - Der Community Motivation Mail-Letter

4. Alleine Sein

Alleine sein zu wollen, muss nun wirklich nicht negativ angesehen werden.

Oft bedeutet es nur, dass wir einige der nicht notwendigen, sozialen Aktivitäten schlicht ablehnen, um in eine tiefer Ebene unseres Wesens zu tauchen. Viele der weltweit größten Künstler, Schriftsteller und Top Performer dieser Zeit, ziehen es vor, aktiv Zeit für sich einzufordern - Abseits des Troubles.

Manchmal müssen wir einfach die äußeren Reize knallhart herunterfahren, um mit uns selbst ins Reine zu kommen. Wenn du das Bedürfnis hast, allein sein zu wollen, tu es! Zieh dich zurück. Du brauchst keine Ausreden, nur weil du Energie nachtanken willst.

Manchmal kann ein Spaziergang, allein im Park, oder sogar ein Solo-Urlaub zu einem erhöhten Niveau von Selbstreflexion führen, dass unseren Sinn fürs wesentliche komplett erneuert. Manchmal ist die gesündeste Sache, die du für dich selbst tun kannst die, alleine zu sein.

5. Nicht hören wollen

Nicht auf andere zu hören wird oft als anti-soziale oder sogar arrogante Verhaltensform angesehen.

Es gibt Zeiten, wo du deiner eigenen Intuition folgen musst um frei zu sein.

Dein Auge auf eine starke Vision zu fixieren erfordert, dass du diese zerstreuenden Stimmen ignorierst. Vertraue dir selbst und hinterfrage den Rat den du bekommst. Vielleicht gibt es gute Gründe, nicht darauf zu hören. Entscheide, wann du auf andere hören möchtest und wann nicht. Wenn das innere Gefühl sagt, dass du auf eigene Faust starten solltest, dann vertraue darauf.

6. Die Regeln brechen

Manchmal die Regeln zu brechen, kann dein Leben, sowie das Leben anderer verbessern, wusstest du das?

Regeln werden von Menschen gemacht, und keiner von uns ist perfekt. Vertraue deinen eigenen Fähigkeiten. Entdecke den Mehrwert den du durch den Regelbruch erst ermöglichen kannst. Die meisten Innovationen in der Kunst, Wissenschaft und der Gesellschaft konnten nur deswegen geschehen, weil wir aufhörten uns an den Status Quo zu halten - uns disruptiv verhielten und radikal neues schufen.

Einige der Großen Regelbrecher der Welt waren Rosa Parks, Gandhi, John Lennon und Martin Luther King. Habe keine Angst so zu sein wie Sie.

7. Nicht dazuzugehören

Nicht dazuzugehören kann sich unangenehm und sogar schmerzhaft anfühlen, vor allem während der Teenager-Jahre, aber es kann auch bedeuten, dass du ein Rebell bist und dass du etwas jenseits der Norm zu bieten hast. Wenn wir unbedingt dazugehören möchten, ist es meist deswegen, weil unsere Gedanken, Gefühle und sogar unsere Vorstellungskraft im Einklang mit unserer Gemeinschaft ticken sollen, damit es reibungsloser läuft.

Tu uns allen einen Gefallen und tritt aus diesem Hamsterrad aus. Reibung gehört dazu! Die Zukunft passt nie wirklich zur Vergangenheit! Brenn dir ein Denkmal in den Asphalt!! Nimm an, wer du jetzt bist, auch wenn du nicht ins "System" passt.

Sei stolz auf dich! Wisse, dass deine Innovationen - "dein Rebell sein", einen neuen Weg für uns alle aufzeigen kann, dem andere schließlich vielleicht sogar folgen.

Zusammengefasst sind das Verhaltensweisen, die vollkommen normal sind:

(Falls du öfter mal so fühlst - Du bist vollkommen in Ordnung.)

schöne Woche noch

dein Host Clarence

TOP VIDEO: 9 Radikale Schritte, um endlich kein Nice Guy mehr zu sein.

"Poste in die Kommentare!"
Wie findest du die heutigen Videos? schreibe in die Kommentare.

Trage dich in den Newsletter ein! Du bekommst wöchentlich die 2 Besten Beiträge aus dem Reallifehack Magazin zugeschickt. 

Wir werden immer mehr, sei dabei!!

„Change your thinking Change your Life! - Wir ändern was und machen was aus unserem Leben!"

Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. Teile das ReallifehackMagazin  mit Freunden!

Das erfolgreich Glücklicher 1x1! Teste dein Glückslevel und finde deinen Schlüssel zum Erfolgreichen Glück - Klicke auf das Cover um deinen Guide anzufordern!

Das Happiness Zentrum", macht wach fürs Wesentliche und räumt auf mit Erfolgsklischees. Danach bist du klar im Kopf, definitiv motiviert und bereit dein Leben zu verbessern. Das Glücksbuch gibt es hier >> Gleich zugreifen!!

Wöchentlich die 2 besten Artikel.

Deine Emailadresse ist hier sicher!