Alle Beiträge

3 Nicht verhandelbare Gesetze, die du einhalten solltest, bevor du jemanden in deinen Inner-Circle lässt.

I REFUSE TO ACCEPT LESS THAN MY POTENTIAL. I SURROUND MYSELF WITH WINNERS! I WILL NOT SURROUND MYSELF WITH DREAM KILLERS!

Wenn ich meinem früheren “Ich“ heute einen wertvollen Ratschlag mitgeben könnte, der (m)ein Leben dramatisch verändern könnte, wäre es der Rat, meinen Inner-Circle, erstklassig zu besetzen. Wir haben alle das Sprichwort schon gehört: "Mit wem du dich täglich umgibst, hat maßgeblichen Einfluss darauf, wer du einmal sein wirst." , oder: "Du bist der Durchschnitt der fünf Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst."

Dennoch bleibt eine Frage im Raum: "Wie wählen wir unseren Inner Circle?" Wie wählt man die Leute aus, mit denen man am meisten Zeit verbringen möchte?

Hier sind drei Prinzipien die ich heranziehe um mich zu entscheiden, ob und wann ich andere Menschen in meinen Inner-Circle lasse, bist du Ready hast du Bock? Let´s Dive Deep!

Wir können uns Unterhalten

Kommunikation ist entscheidend für den Erfolg (m)eines Inner Circles. Ohne eine gute, effektive und ehrliche Kommunikation wird ein Inner-Circle auseinandergerissen und eine Freundschaft kann nicht wachsen. Dein innerer Kreis, dein Freundeskreis, müssen sich bequem genug sein und sich gegenseitig genug vertrauen, um offen miteinander zu sein.

Wie können wir auch erwarten, dass ein Team wächst, eine  Freundschaft wächst oder wir selbst wachsen, wenn es keine Transparenz, Offenheit und Zutrauen gibt?

Wie können wir erwarten, dass wir und unser Inner-Circle wachsen, wenn wir uns nicht gegenseitig pushen? Ist das nicht das Ziel eines Inner Circles?

Zusammen wachsen und die Welt erobern?

Wenn Du mehr Leben und positives Wachstum in deinem Leben haben möchtest, fördere ehrliche und offene Kommunikation.

Loyalität

Ich muss sagen, dass Loyalität ein wichtiger Faktor für einen Inneren Circle ist.

Loyalität und Vertrauen sind im Leben insgesamt von größter Bedeutung, finde ich zumindest. Das Ding mit der Loyalität ist, dass es nicht gelehrt oder im Discounter gekauft werden kann,

Es ist etwas, das aus dir selbst und anderen kommt.

Ein paar Fragen, über die ich oft nachdenke, sind: "Ist das eine Person, auf die ich mich verlassen kann? Ist das eine Person, der vertraut werden kann, um "echte" Gespräche zu führen?

Ist das eine Person, auf die ich mich verlassen kann und ob es möglich ist bei Problemen offen zu reden, oder muss man sich darauf einstellen, dass die Person, bestimmtes Wissen irgendwann einmal gegen dich einsetzen könnte?"

Nunja, während es viele Fragen gibt, über die man so nachdenken kann, ist die Loyalität eines Menschen äußerst Wertvoll.

Das Leben ist zu kurz, um deine Zeit auschließlich mit dem beurteilen anderer zu verbringen. Wir sind auch nicht perfekt... Warum auch ?! 😉

Schließlich wird der Mangel an Loyalität und Vertrauen IMMER aufgedeckt. Eine besonders Coole und lustige und vertrauensbildende Übung finde ich das Brainstormen mit Freunden oder Team-Membern.

Das BrainCluster Spiel

Man spielt es so: Wir definieren das Thema, diskutieren das Problem und Sammeln Fokussiert in Brainstorming Manier stichwortartig Lösungen in abwechselnder Reihenfolge. Dabei ist es wichtig zügig zu antworten, um in den Flow zu kommen. Ausnahmslos Alle genannten Worte werden notiert oder per Audio aufgenommen – Egal wie komisch oder abwegig die Worte auch sein mögen.

Spielt die erste Runde ungefähr 8-10 Stichworte pro Person. Je nachdem wie gut der Flow entsteht könnt ihr weitere Runden mit ca. 15-25 Stichworten pro Person spielen. Geeignet für 2-8 Spieler.

Die WortCluster die ihr erhaltet, könnt ihr besprechen und aussagekräftige Lösungen kreieren. Ich empfehle, dass jeder Mitspieler, die Wortcluster erstmal 24 Stunden sacken lässt. Seht bzw. Hört sie euch kurz vor dem schlafen gehen nochmal an. Lass dann deinen Logikprozessor, (dein Hirn) das Tun was es am besten kann - Lösungen finden!

Es ist lustig mit zu verfolgen, wie die eigenen Gehirnwindungen arbeiten und welche Wege sie gehen um eine Lösung zu präsentieren. Ihr benutzt die chaotische Denkstruktur, um auf neue kreative Art, Lösungsansätze zu erschaffen. Auf diese Art und Weise erhält man neben tollen neuen Lösungen noch weitere Benefits, nämlich die Stärkung des Teams, Loyalität, tolle Kommunikation. Genauso werden Denkprozesse auf kreative Art angesprochen, man bekommt Ideen für Lösungen und man hat sogar was zu lachen. 

“Lots of people want to ride with you in the limo, but what you want is someone who will take the bus with you when the limo breaks down.” – Oprah Winfrey

Wir haben Visionen

Ich werde mich immer daran erinnern, was mir mein Mentor einmal gesagt hat: "Ohne Vision werden die Menschen zugrunde gehen." Dieses Zitat mag zwar religiöser Herkunft sein, aber wir sind uns alle einig, dass es stimmt, oder? Wie können wir ohne Vision unseren Inner-Circle wachsen lassen? Wie erwartest du zu wachsen?

Ich habe für mich erkannt: Wenn es einen Mangel an Visionen gibt, gibt es keine Richtung oder Handlungen, um überhaupt zu wachsen.

Dann müsste man sich fragen: "Möchte ich wirklich mit anderen zusammen sein, die keine Vision für ihr Leben haben?"

Eine großartige Möglichkeit, deinem Freundeskreis, deinem Team, deinem Inner-Circle zu helfen, besteht darin, seine Vision und seinen Ehrgeiz zu entwickeln und persönliche Entwicklung bewusster anzugehen. Lies doch einfach öfter mal ein Buch und erzähle deinem Inner-Circle davon, diskutiert aus wo ihr das wissen anwenden und einsetzen könntet.

Wenn wir alle an unserem persönlichen Wachstum arbeiten, werden wir garantiert Änderungen sehen und die Ergebnisse werden für sich sprechen. Indem wir als Einzelperson, etwas neues lernen und es mit unserem Tribe teilen, entwickeln wir eine Gemeinschaft auf einem neuen Level.

"Es ist besser alleine zu sein als in schlechter Gesellschaft." - George Washington

Also Boy and Girls, Ladys and Gents, ist das Endergebnis Wachstum. Ich muss zugeben, dass ich einige Erfahrungen gemacht habe, bei denen die Leute in meinem engeren Kreis nicht mithalten konnten und nicht mit den Werten des Teams übereinstimmten. Auch ich bin schon aus dem ein oder anderen Team raus geflogen oder habe es verlassen. That´s Live!

Ich lerne jetzt jeden Tag besser, wie wertvoll ein Inner-Circle ist und wie man diejenigen aussortiert, die nicht mit deinen Werten übereinstimmen.

Daher ermutige ich alle, sich immer daran zu erinnern, dass der Inner-Circle von größter Bedeutung ist, wenn es darum geht, dein Business, deinen Lifestyle, letztendlich dein gesamtes Leben positiver und noch lebenswerter zu gestalten.

Obwohl es in einer Gruppe immer bestimmte Reglements gibt, ermutige ich dich, dich immer daran zu erinnern, dass dein Dream-Team kein innerer Kreis ist, ohne Loyalität, effektiver und ehrlicher Kommunikation und einer Vision für Wachstum.

Welche Eigenschaften suchst du bei einem Freund? Erzähle es uns in den Kommentaren!

It’s the choices we make every day that determine who we will become, and HOW we live.

Um die eigene Schwingung zu erhöhen soll der Mensch zuerst sich selbst und die

eigenen Eigenschaften, Verhaltensmuster, Neigungen, Triebe und Gewohnheiten erkennen. Es ist ratsam, sich besonders der Gewohnheiten bewusst zu werden, denn sie sind das was uns eigentlich beherrscht. Richtig gesagt, hinter jeder Gewohnheit steht ein Elemental, ein „kleiner Geist“, welchen wir selbst erschaffen haben und welcher zum Leben erwacht ist. Als Lebewesen sucht er nach Nahrung und diese Nahrung ist unsere Lebensenergie, welche er uns abzieht. Auf diese Weise beherrscht uns unsere Gewohnheit und mit der Zeit geht dies in die Sucht über. Der Ursprung jeder Gewohnheit sind unsere Gedanken. Unbewusst und wahllos ausgesandte Gedanken werden zu Neigungen und beeinflussen entscheidend das eigene Fühlen, Denken und Handeln. Neigungen schaffen Gewohnheiten, die wiederum die Neigungen verstärken. Sie können weiter zum Bedürfnis und das Bedürfnis zur Sucht anwachsen. Erst durch eine zurückgewonnene Gedankenkontrolle, durch die Beherrschung der eigenen Triebe, Gefühle und Gedanken kann der Geist an Kraft gewinnen und diese kleinen Geister, denen man auf diese Weise Energie abzieht, zerstören.

Und doch kann man neue „bessere“ bzw. positive Gewohnheiten nicht über Nacht erschaffen. Auch dafür brauchen wir Zeit, um neue Elementale zu formen und sie mit Energie aufzuladen. Aber mit dem festen Willen und täglich durchgeführten kleinen Veränderungen können wir bedeutende Schritte für unser Glück und unseren Wohlstand machen.

Wenn Du in den nächsten 14 Tagen die folgenden Herausforderungen meisterst, wirst Du vierzehn Tage des Wachstums und Schwingens auf höheren Frequenzen erleben.

“Life isn’t about finding yourself, life is about CREATING yourself”

 

BENUTZE DIE WORTE, DIE DAS GLÜCK FÖRDERN

Das nächste Mal wenn Du gefragt wirst wie es Dir geht sage nicht: „Oh, ganz gut“ oder „OK“. Lieber sage wie glücklich und aufgeregt Du bist wegen etwas was gerade passierte, oder was Dich inspiriert, begeistert oder beflügelt. Schon während Du darüber sprichst wird sich Freude in Dir ausbreiten, denn, vergesse es nicht: Gedanken wecken entsprechende Gefühle.

PROBIERE JEDEN TAG ETWAS NEUES AUS

Versuche jeden Tag etwas Neues herauszufinden was Du ausprobieren möchtest. Zum Beispiel probiere das Essen eines fremden, oder sogar exotischen Landes. Wenn Du nie gemalt hast, versuche zu malen, oder versuche Dich in einem neuen Hobby, besuche einen Ort, an dem Du noch nie warst, oder verändere einfach etwas in Deiner Wohnung. Lass Deine Fantasie grenzenlos sein und Dir immer wieder eine neue Idee zur Veränderung vorsetzen.

NEHME DIR JEDEN TAG EINE STUNDE ZEIT, UM DAS ZU MACHEN WAS DU GERNE TUST

Obwohl heutzutage fast jeder Menschen an Zeitmangel leidet, nimm Dir bewusst eine Stunde, um Deine Seele zu erfreuen. Magst du Meditieren, dann meditiere, spielst Du ein Instrument, dann mache Musik, oder höre Musik, oder Lese, oder, oder, oder… Das wird Dir mehr Freude in Dein Leben bringen.

SEI NETT GEGENÜBER ALLEN MENSCHEN

Sei nett wirklich gegenüber Allen, auch zu denen, die Du nicht magst. Zeige Mitgefühl, Liebenswürdigkeit und Achtung, nicht weil die anderen gut sind und das verdienen, sondern weil Du gut bist und Verständnis für menschliche Schwächen hast.

How many are taking you in the direction of the life you want?

 

BEFREIE DICH JEDEN TAG VON EINER SACHE

Werfe jeden Tag etwas weg was Du nicht mehr brauchst, aber was noch immer da ist. Am Anfang wirst Du sehr wahrscheinlich Widerstand spüren, etwas „was noch gut ist“ wegzuwerfen. Tu es trotzdem und bald wirst Du merken wie befreiend diese Methode sein kann.

 

ARBEITE JEDEN TAG AN DER VERWIRKLICHUNG DEINES LANGFRISTIGEN ZIELES

Wenn Du als Ziel, zum Beispiel, das Erlernen einer fremden Sprache hast, dann widme dem Lernen jeden Tag eine bestimmte Zeit. So näherst Du Dich schrittweise dem vorgegebenen Ziel.

 

DENKE JEDEN ABEND DARÜBER NACH WAS ALLES AN DEM TAG GUT WAR

Es ist Dir überlassen, ob Du in Ruhe 10 Minuten Reflexion machen würdest, oder Du Deine Ideen aufschreibst, aber denke in jedem Fall nach, ob Du alles an dem Du Gefallen gefunden hast und in dem Du Deine Freude hattest, nochmals in Dein Bewusstsein herausgeholt hast. Mache Dir bewusst was Du alles Schönes gesehen, getan, oder erlebt hast.

 

TUE JEDEN TAG ETWAS GUTES

Vielleicht kannst Du jemandem in einer Kleinigkeit helfen, den Einkaufskorb Deiner Nachbarin tragen, einer unbekannten Person ein Lächeln schenken, einem Hungrigen das Brot kaufen, auf das Kind deiner Verwandten aufpassen und so weiter. Ich bin mir sicher, Du wirst schon eine Möglichkeit finden, etwas Gutes zu tun.

 

WIDME DIR SELBST JEDEN TAG MINDESTENS 15 MINUTEN

Sei in dieser Zeit gut zu Dir selbst. Gönne Dir das was Du schon lange wünschst, mache Yoga wenn Du es magst, nimm ein erholsames Bad, kaufe Dir etwas Schönes, sage „Nein“ zu dem was Deine Energie ausschöpft und liebe Dich selbst. Du verdienst es, Dich selbst zu lieben.

Wenn Du das wirklich jeden Tag vierzehn Tage lang machst, wird Dir das zur Gewohnheit werden und es wird Deine Schwingungen auf Dauer auf die höhere Ebene bringen.

Credit to: Welt der spiritualität/

Zusammengefasst

Tags :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.