Hardware-Wallets werden immer beliebter, da immer mehr Menschen erkennen, wie wichtig es ist, zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen für ihre Kryptowährungen zu treffen. Vor diesem Hintergrund ist eine neue Hardware-Wallet auf den Markt gekommen – Ledger Stax. Werfen wir einen Blick darauf, was diese Wallet einzigartig macht und welche Funktionen sie hat.


Ledger, ein bekannter Name in der Welt der Kryptowährungen, hat eine neue Hardware-Wallet auf den Markt gebracht – Ledger Stax. Nachdem wir uns im letzten Beitrag über die Bitbox02 unterhalten haben, ist in meiner Youtube Timeline am 6.Dezember ein Video von der neuen Wallet von Ledger aufgetaucht. Grund genug mir auch einmal diese absolut endgeile Hardware Wallet einmal genauer anzuschauen. Eine Alternative zur Bitbox kann man sich sicherlich mal etwas genauer anschauen, stimmt’s? Und genau das machen wir jetzt. Ledger Stax – Next Generation Hardware Wallet.

Im Grunde ist die Ledger Stax ein Upgrade des Ledger Nano S und bietet den Nutzern mehr Funktionen. In diesem Blogbeitrag werfen wir einen Blick auf die Neuerungen der Ledger Stax und wie du von ihr profitieren kannst. Darf ich vorstellen: Ledger Stax

Spätestens seit dem Bekanntwerden des FTX-Kollaps sind so genannte Self-Custody bzw. Unhosted Wallets ein muss für jeden, der sein digitales Gold richtig sichern möchte. Ledger, einer der führenden Hersteller von Hardware-Wallets, hat sein neuestes Produkt, die Ledger Stax, vorgestellt. Die Stax wurde von niemand geringerem als dem iPod-Designer Tony Fadell mitentwickelt und soll endlich eine benutzerfreundlichere Erfahrung bieten, wenn es um die Selbstverwahrung von Kryptowährungen geht. Mit dem Stax können Nutzer ihre privaten Schlüssel auf einem sicheren Gerät speichern, ohne sich Sorgen machen zu müssen, sie zu verlieren oder die Sicherheit ihrer Gelder zu gefährden. Dies macht den Stax zu einer perfekten Lösung für alle, die die Kontrolle über ihre eigenen Krypto-Vermögenswerte übernehmen und sie vor potenziellem Diebstahl oder Verlust schützen möchten.

Lies auch den Beitrag Bitbox02 – Warum du eine Hardware Wallet haben solltest

Ledger Stax: Der Vater des iPod designt die neueste Krypto-Wallet von Ledger

Ledger Stax

Tony Fadell, der Mann, der die tragbare Musik und die Home-Tech-Branche revolutioniert hat, indem er sowohl den kultigen iPod Classic entworfen als auch das Smart-Home-Unternehmen Nest gegründet hat (das jetzt zu Google gehört), ist mit einem Paukenschlag zurück. Auf der Ledger Op3n-Konferenz in Paris, die vor allem von Krypto-Enthusiasten besucht wurde, stellte Fadell diese Woche Ledger Stax vor – die neueste Krypto-Wallet auf dem Markt.

Für diejenigen unter uns, die sich nach Innovationen und mehr Möglichkeiten zur Interaktion mit der Ledger-Technologie sehnen, wird uns Fadells neueste Kreation sicher einen Schritt näher bringen. Und wir können diesem Ausnahmetalent nur dafür danken, dass er uns dorthin gebracht hat!

Die Menschen haben Tony Fadell viel zu verdanken – er ist maßgeblich an der Entwicklung des iPod beteiligt, aber dieses Mal lässt er alle mp3-Player vergessen und wendet sich dem Ledger Stax zu. Mit dem Ziel vor Augen, etwas für jeden zu bauen, von Technikbegeisterten bis hin zu normalen Nutzern, hat Fadell achtzehn Monate lang am Design von Ledger Stax gefeilt. Seine Bemühungen scheinen sich gelohnt zu haben: Die Nutzer waren begeistert, wie einfach Ledger Stax zu bedienen ist und trotzdem hohen Ansprüchen gerecht wird. Was für eine Art, Wellen zu schlagen – indem man die Branche der digitalen Geräte revolutioniert!

Ledger Stax vorgestellt – neue Hardware Wallet mit E-Ink-Display als Flaggschiff

Das Ledger Stax Gerät hat das Krypto-Spiel völlig verändert! Mit seinem einzigartigen E-Ink-Display, auf dem auch NFTs angezeigt werden können, hebt es sich von allen anderen Hardware-Wallets ab und bietet technisch versierten Krypto-Investoren die Möglichkeit, ihr Vermögen sicher aufzubewahren. Größer als eine normale Kreditkarte, aber mit kabelloser Qi-Ladefunktion, Bluetooth-Funktionen und USB-C-Anschlüssen, musst du dich nicht mit Kabeln herumschlagen, um dieses kleine Kraftpaket am Laufen zu halten. Und wenn du ein großes Krypto-Portfolio hast, ist das auch kein Problem! Dieses Gerät unterstützt mehr als 5000 Coins und Token, die durch sichere Magnete gestapelt werden können – wer hätte gedacht, dass „gestapelt“ eine so sichere Investition sein kann?!

 

Ledger bringt Ledger Stax auf den Markt – Vorbestellungen

Ledger sorgt mit seiner neuen Ledger Stax Hardware-Wallet für Aufsehen in der Kryptowelt, denn sie verspricht eine sichere Aufbewahrung deiner Schlüssel und Coins. Nach dem FTX-Crash ist das Vertrauen in zentrale Börsen schwer erschüttert und die Menschen wenden sich unabhängigen Speicherlösungen zu, um ein Gefühl der Sicherheit zu bekommen. Und gerade dann, als du dachtest, dass die Aufbewahrung von Kryptowährungen nicht mehr einfacher werden kann, ist die Ledger Stax da. Die revolutionäre neue Hardware-Brieftasche vom ehemaligen Apple-Ingenieur und iPod-Designer Tony Fadell entworfen, verspricht eine schlanke, benutzerfreundliche Erfahrung wie keine andere.

Sie soll Ende März 2023 auf den Markt kommen, aber du kannst sie schon heute im Ledger Shop für günstige 279 € vorbestellen – das solltest du dir nicht entgehen lassen! Mit seinem Kreditkartenformat, den verschlüsselten Sicherheitsfunktionen und dem intuitiven Design wird der ledger stax zum Must-have für Gamer und Technikbegeisterte.

Der neue Ledger Stax – Alles was man braucht, um sicher das Web3 zu erkunden

Die Ledger Stax besticht durch sein ansprechendes, hochwertiges Design und neue innovative Features:

  1. Touchscreen
  2. Wireless Charging
  3. Unterstützung von 5.000+ Coins

Features des Ledger Stax

Das Gerät funktioniert wie die bereits bekannten Ledger-Geräte (Ledger Nano S,Ledger Nano X) und ermöglicht es Nutzern, mithilfe der Ledger Live Software für iOS / Android, sowie für Mac OS X und Windows, Bitcoin und über 5.000 weitere Kryptowährungen offline zu speichern.

Allerdings besticht der Leder Stax neben dem neuen, hochwertigen Design durch folgende weitere Features:

  • Curved 3,7 Zoll E-Ink-Touchscreen
  • Anpassbarer Bildschirm zum Präsentieren eigener NFT-Kollektionen
  • Wireless Charging
  • USB-C-Port & Bluetooth-Verbindung

Die genauen Einzelheiten des Ledger Stax findest du hier im Ledger Shop.

Mit mehr als 5 Millionen verkauften Hardware Wallets ist Ledger klar Marktführer im Segment. Nun ist mit der Ledger Stax das neue Oberklasse-Model vorgestellt worden, mit einem E-Ink-Display.

Ledger Stax revolutioniert die Finanztechnologie mit seiner neuen Art der persönlichen digitalen Sicherheit. Diese Hardware-Wallet verfügt nicht nur über einen innovativen E-Ink-Bildschirm, der es ermöglicht, die eigenen NFTs (als Hintergrundbild) und Transaktionen deutlich zu sehen, sondern sie profitiert auch von Tony Fadells elegantem Design. Als Erfinder des iPods von Apple hat Fadell eine Wallet entworfen, die genau in deine Tasche oder deinen Geldbeutel passt – genau wie eine Kreditkarte! Worauf wartest du also noch? Schließe dich noch heute der Ledger Stax-Revolution an und mach dich bereit, die Art und Weise, wie du deine digitale Währung sicher aufbewahrst, zu verändern. Vorbestellungen für den Ledger Stax werden ab sofort hier angenommen.

Ledger Stax – einfaches Stapeln deiner Wallets

Ledger Stax revolutioniert auch die Art und Weise, wie wir unsere Wallets aufbewahren. Mit den integrierten Magneten macht es Ledger Stax ganz einfach, mehrere Geräte zu stapeln. Wie bei einem Buch im Regal zeigt der gebogene E Ink-Rücken auf einen Blick, was sich darin befindet. Einfach greifen und schon kannst du deine Wallets mitnehmen – so einfach ist das. Es ist vielleicht kein Zaubertrick, aber Ledger Stax ist ganz nah dran!

Fazit: Enter the Next Generation of Web3 Devices

Ledger hat die Art und Weise, wie wir unsere Kryptowährungen und nicht-fungiblen Token (NFTs) aufbewahren, revolutioniert, denn es bietet erstklassige Sicherheit wie kein anderes System. Wir brauchten etwas, das unseren Sicherheitsstandards entspricht und darüber hinaus frischen Wind in das Web3-Erlebnis der Nutzer bringt. Ledger wusste, dass sie jemanden brauchten, der beides garantieren konnte. Warum also nicht an Tony Fadell wenden? Schließlich war er der revolutionäre Vordenker bei der Entwicklung kultiger Geräte wie dem iPod und dem iPhone. Ledger Stax ist das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit: ein Gerät im Kreditkartenformat, mit dem du über 5000 digitale Vermögenswerte, sowie deine NFT-Sammlungen, ganz einfach mit der Ledger Live App für dein Smartphone über Bluetooth verwalten kannst. Ledger Stax macht deine Krypto-Reise unendlich viel intuitiver – jetzt kannst du die neue Revolution in vollen Zügen genießen!

Herstellerseite besuchen: https://www.reallifehack.de/ledger-stax

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top

Du willst dir etwas dazuverdienen und das möglichst Online?

Dann abonniere den kostenlosen Newsletter mit exklusiven Tipps und Angeboten rund ums Online-Business! Als Willkommensbonus kannst du dir direkt nach der Anmeldung 33 der besten Möglichkeiten ein Online Business zu starten sichern.