Dein Newsletter, zur richtigen Zeit und dann auch noch im richtigen Postfach! Nahtlose Integrationen. Richtige viele Tools an einem Ort, für dein optimales E-Mail-Marketing – Klick-Tipp – kompliziert kann jeder! Sie machen E-Mail Marketing einfach! Sollte man wechseln?


E-Mail-Marketing ist eines der zuverlässigsten Instrumente im Online-Marketing. Die Daten deiner Kontakte sind heutzutage das Einzige, was dich von den algorithmusgesteuerten Plattformen wie Google und YouTube sowie den Social-Media-Kanälen wie Instagram oder Facebook, TikTok und Co. unabhängig macht.

Außerdem zeigen Studien, dass die Rendite von E-Mail-Marketing sehr hoch ist. Wenn du also noch kein E-Mail-Marketing nutzt, um für dein Unternehmen zu werben, ist es jetzt an der Zeit, damit anzufangen!

E-Mail-Marketing bietet dir mit mehr als 4 Milliarden Nutzern weltweit nach wie vor eine unübertroffene Reichweite. Außerdem kannst du damit deine Kontakte auf Knopfdruck erreichen, und es gibt automatisierte Tools für personalisiertes Targeting und Conversion Rate Optimierung. Um jetzt E-Mail-Marketing betreiben zu können, brauchst du jedoch geeignete Softwarelösungen für das E-Mail-Marketing. KlickTipp ist eines dieser Lösungen. Da ich mir noch nicht sicher bin, ob ich wechseln soll, trage ich im folgenden mal zusammen, was ich zu Klicktipp gefunden habe, was für einen Wechsel spricht. KlickTipp ist meiner Meinung nach ein großartiges Tool, trotz einiger Nachteile. Gehen wir es mal zusammen durch:

Was ist Klick-Tipp?

Es gibt zwei Arten von E-Mail-Marketing-Softwarelösungen: solche, die eine vorgefertigte E-Mail-Marketingkampagne enthalten, und solche, bei denen du deine eigene erstellen musst. Wenn du dich mit E-Mail-Marketing nicht auskennst oder nicht die Zeit hast, eine eigene Kampagne zu erstellen, kann eine vorgefertigte Lösung eine gute Option sein.

Eine gute E-Mail-Marketing-Software ist wichtig, um zum einen datenschutzrechtlich konform E-Mail Adressen per Double Opt-In einzusammeln und um die Kommunikation mit Deinen Interessenten und Kunden sowie entsprechenden Angebote automatisieren zu können, und um es einfach zu machen die richtige Botschaft an die richtige Person zur richtigen Zeit zu senden.

Die Softwarelösungen bieten in der Regel eine Vielzahl von Vorlagen, die du zur Erstellung deiner Kampagne verwenden kannst, sowie einen Drag-and-Drop-Editor, mit dem du deine Kampagne einfach und schnell erstellen kannst. Wenn du jedoch mehr Kontrolle über deine Kampagne haben möchtest oder sie an deine Bedürfnisse anpassen willst, musst du deine eigene Kampagne erstellen. In diesem Fall kann eine Softwarelösung, mit der du deine eigene Kampagne erstellen kannst, sehr hilfreich sein. Diese Lösungen bieten in der Regel eine Vielzahl von Tools und Ressourcen, die du für die Erstellung deiner Kampagne nutzen kannst, z. B. Anleitungen, Support-Foren und vieles mehr. Außerdem bieten sie eine breite Palette an Automatisierungsoptionen, mit denen du deine Kampagne so einrichten kannst, dass sie auf Autopilot läuft.

Prinzipiell, so habe ich das für mich ausmachen können gibt es noch zwei weitere Arten von E-Mail Marketing-Tools unter denen man unterscheiden kann: Listenbasierte und Tagging-basierte.

Mit einer listenbasierten E-Mail-Marketing Software, kannst Du steuern, dass ein Newsletter oder eine automatisierte E-Mail bzw. eine Reihe von automatisierten E-Mails (Auto-Responder oder Follow-up) an alle in der jeweiligen Liste oder den jeweiligen Listen geschickt werden, soweit so gut.

Somit könnte es eine Liste „Teilnehmer an Event ABC“ und „Käufer des Produkts XYZ“ geben.

Wenn du Marketing an eine Liste von Kunden oder Interessenten machst, weißt du nicht immer, wer auf dieser Liste steht. So kann es passieren, dass du etwas jemandem anbietest, der es bereits gekauft hat oder der gar kein Interesse daran hat. Wenn du zum Beispiel Produkt ABC an die Teilnehmer/innen der Veranstaltung XYZ verkaufst, kann es sein, dass sich unter ihnen bereits Käufer/innen von Produkt ABC befinden. Aber mit einer listenbasierten E-Mail-Marketing-Software ist es schwierig oder unmöglich, diese Personen im Voraus herauszufiltern. Daher kann es schwierig sein, auf die spezifischen Bedürfnisse einzelner Kunden und potenzieller Kunden einzugehen.

Ich bin ein großer Fan von Tagging-basierter E-Mail-Marketing-Software. Ich halte sie für eine großartige Möglichkeit, die Kommunikation mit Kunden und potenziellen Kunden zu verbessern und letztendlich den Umsatz zu steigern. Mit dieser Art von Software kannst du einer E-Mail-Adresse Tags hinzufügen, die auf den Aktionen der Person basieren. Du kannst zum Beispiel jemanden markieren, der an einer Veranstaltung teilgenommen hat, oder jemanden, der nicht an einer Veranstaltung teilgenommen hat. Auf diese Weise kannst du deine Kommunikation auf die Bedürfnisse und Interessen der Person abstimmen. Ich finde, das ist eine tolle Möglichkeit, Beziehungen aufzubauen und den Umsatz zu steigern. Danke, dass du mein Feedback berücksichtigt hast!

Durch die Verwendung von Tags kannst du automatisch E-Mails an Kunden senden, die ein bestimmtes Produkt noch nicht gekauft haben. Nehmen wir zum Beispiel an, du möchtest denjenigen, die das Produkt ABC noch nicht gekauft haben, einen Rabatt anbieten. Indem du diese Kunden kennzeichnest und eine automatische E-Mail einrichtest, kannst du sicherstellen, dass sie das Angebot erhalten, ohne dass du jeden Kunden einzeln kontaktieren musst. Das spart Zeit und stellt sicher, dass deine Kunden nur relevante Informationen erhalten. Außerdem kannst du mit einem Tag-basierten System vermeiden, dass du versehentlich das gleiche Angebot an Kunden schickst, die das Produkt-ABC bereits gekauft haben. Tag-basierte Systeme bieten also eine effizientere und gezieltere Möglichkeit, deine Kunden zu erreichen.

Und genau das ist Klick-Tipp.

Klick-Tipp verspricht das Zielgruppen-Management zu erleichtern. Statt dieselbe Mailadresse in mehreren Listen zu führen, arbeitet Klick-Tipp mit eben diesen cleveren Tags. Einzelne Empfänger:innen lassen sich mit Attributen wie „Newsletter“ oder „Kund:in“ versehen. Über Schnittstellen zu CMS, Zahlungsanbietern, Facebook und verschiedenen Shop-Systemen lässt sich die Kontakt-Datenbank zusätzlich rasch befüllen und updaten. Es gibt Text- und HTML-Editoren, die sich auch für klassische Text-Mails eignen sowie mehr als +150 responsive E-Mail-Templates, die laufend ergänzt werden.

Klicktipp ist ein Tag-basiertes E-Mail-Marketing-Tool, mit dem du deine E-Mail-Marketingprozesse vollständig automatisieren kannst. Mit Klicktipp kannst du ganz einfach DSGVO-konforme E-Mail-Adressen sammeln, deine Kontakte verwalten, Newsletter und Follow-up-E-Mails über eine zentrale Kontakt-Cloud versenden. Klicktipp macht es dir leicht, deine Kontakte zu segmentieren und deine E-Mails an bestimmte Gruppen zu richten. Du kannst auch deine Newsletter und Follow-up-E-Mails im Voraus planen und Klicktipp die Arbeit für dich erledigen lassen.

E-Mail-Marketing ist und bleibt eine der besten Möglichkeiten, nach wie vor, mit deinen Kunden in Kontakt zu bleiben und sie an deine Produkte oder Dienstleistungen zu erinnern. Allerdings kann es zeitaufwändig sein, deine E-Mail-Liste manuell zu verwalten und zu verfolgen, wer sich beispielsweise abgemeldet hat. Klicktipp ist das Tag-basiertes E-Mail-Marketing-Tool, das dir hilft, diese Prozesse zu automatisieren. Mit Klicktipp hast du mehr Zeit, dich auf andere Aspekte deines Geschäfts zu konzentrieren.

Teste Klicktipp noch heute und finde heraus, wie einfach es ist, dein E-Mail-Marketing zu automatisieren.


Und Automatisierung ist ja bekanntlich eines der wesentlichen Vorteile im Online Marketing, weil sie zeit, Ärger, Nerven und schließlich auch Geld sparen.😉

Das Alleinstellungsmerkmal: Laut eigener Angabe ist der Anbieter Klicktipp der einzige, der Split-Testing sowohl für Kampagnen als auch für Follow-Up-Mailings ermöglicht.

Mit Klick-Tipp ist es also sehr einfach, bestehende Prozesse zu automatisieren. Dies schafft eine extreme Zeitersparnis. Einmal aufgesetzt, läuft alles automatisch. Und das Tool-übergreifend, durch diverse Schnittstellen.

Klick-Tipp ist ein deutsches Newsletter-Tool, das sich in den letzten Jahren einen guten Ruf erworben hat. Ursprünglich von Online-Marketern gegründet, hat sich das Unternehmen inzwischen als E-Mail-Komplettlösung für Dienstleister und kleine bis mittlere Unternehmen neu positioniert. Das Hauptaugenmerk von Klick-Tipp liegt auf dem Tagging, mit dem die Nutzer/innen ihre Mailinglisten übersichtlich und ordentlich halten können.

Außerdem bietet das Unternehmen eine Reihe von Automatisierungsfunktionen, darunter eine visuelle Darstellung von E-Mail-Serien. Die übersichtliche Oberfläche und die leistungsstarken Funktionen von Klick-Tipp machen es zu einer beliebten Wahl für alle, die eine umfassende E-Mail-Lösung suchen.

KLICK TIPP 2022 FUNKTIONEN

Klick Tipp umfasst derzeit insgesamt 183 (in meinen Augen) einfach und intuitiv zu bedienende Funktionen, mit denen du E-Mail- und SMS-Marketingkampagnen wie ein Profi erstellen kannst. Auf einige davon werde ich im Laufe meiner Klick Tipp-Erfahrungen noch näher eingehen, deshalb werde ich jetzt nicht alle 183 Funktionen im Detail auflisten.

Nur ein paar der 183, um dir einen Überblick darüber zu geben, was Klick Tipp zu bieten hat: A/B-Split-Tests für deine Betreffzeilen, Optimierung der Sendezeit, „intelligente Links“, die deine Call-to-Action automatisch ändern, je nachdem, wo dein Abonnent klickt, Webinar-Integration… Die Liste geht noch weiter.

Eine übersichtliche Berichtsfunktion, damit du sehen kannst, wie erfolgreich deine Kampagne war und in welchen Bereichen noch Verbesserungsbedarf besteht. Und eine Autoresponder-Funktion, mit der du deine Marketingkampagnen automatisieren kannst und dir dabei viel Zeit und Mühe ersparst. Wie gesagt, das sind nur ein paar der vielen Funktionen, die Klick Tipp zu bieten hat.

Im Laufe dieses Artikels werde ich auch auf einige der anderen eingehen. Aber schon aus diesem kurzen Überblick sollte klar werden, dass Klick Tipp ein leistungsstarkes Tool ist, mit dem du deine Marketingbemühungen auf die nächste Stufe heben kannst.

Kurz gesagt: Mit Klick Tipp hast du alles zur Hand, was modernes (Online-)Marketing braucht. Und wenn eine Funktion noch nicht enthalten ist, kannst du einfach eine Anfrage an den Klick Tipp-Support stellen.

E-MAIL MARKETING

Die wichtigste Funktion eines Email Marketing Tools ist natürlich das erstellen, gestalten und versenden von Emails, Newslettern und Follow-Up-Mails an viele Adressaten gleichzeitig. Hier bietet KlickTipp wie ich finde tolle Möglichkeiten. Unter anderem:

  • Smartes Tagging System–CRM-Logik
  • E-Mail-Marketing Flatrate
  • Eindeutige Kontaktabrechnung
  • E-Mail-Personalisierung
  • Dynamische Inhalte
  • Dynamische Inhalte für Mobile & Desktop
  • Drag-&-drop-E-Mail-Builder
  • 400+ E-Mail-Designvorlagen
  • Emojis
  • 500.000+ Fotothek mit Integriertem Bildeditor
  • Videos in E-Mails einbetten
  • Giphy-Integration
  • E-Mail-Vorschau
  • Tag-basierte Signaturen
  • Digitale Visitenkarte mit QR-Code
  • Tag-basierte Absenderprofile
  • Dynamische Newsletter
  • E-Mail SmartTags
  • E-Mail-Countdowns
  • E-Mail-Marketing-Analytics
  • E-Mail-Splittests
  • E-Mail-Benachrichtigungen an Dritte
  • Geburtstags-E-Mails
  • Gmail Inspector
  • CSA-Zertifizierung, ISIPP-Zertifizierung
  • Globales und lokales Bounce-Management sowie Intelligentes Bounce-Handling bei dem Du Bounces manuell zurücksetzen kannst
  • Feedback nach Austragung

EMAIL ZUSTELLBARKEIT

Heutzutage scheint es so, als ob du nicht mehr durch deinen Posteingang kommst, ohne von Spam-Mails bombardiert zu werden. Es ist zwar ärgerlich, wenn dein Posteingang mit Junk-E-Mails vollgestopft ist, aber es gibt auch einen ernsthafteren Nachteil bei der Verbreitung von Spam. Die Spam-Filter werden immer ausgefeilter, was dazu führt, dass sich auch legitime E-Mails im Netz verfangen. Das kann sowohl für Unternehmen als auch für Einzelpersonen frustrierend sein, die auf E-Mails angewiesen sind, um mit ihren Kunden oder Abonnenten zu kommunizieren.

Meiner Meinung nach hat Klick Tipp da eine gute bis sehr gute Zustellbarkeit von E-Mails. Natürlich gibt es keine Garantie dafür, dass jede E-Mail ankommt, aber ich denke, dass Klick Tipp eine ziemlich gute Erfolgschance bietet.

  • CSA-Zertifizierung, ISIPP-Zertifizierung
  • Globales und lokales Bounce-Management sowie Intelligentes Bounce-Handling bei dem Du Bounces manuell zurücksetzen kannst

Aufgrund entsprechender technischer Anstrengungen und der Zertifizierung durch die Certified Senders Alliance (CSA) hat Klick Tipp eigenen Aussagen nach, bei den Internet Service Providern eine exzellente Reputation erlangt. Bei senderscore.org erreichen die Mailserver zwischen 98 und 100 (von 100 möglichen) Punkten. Damit liegt Klick Tipp weit über dem Durchschnitt von 33,24 Punkten in Deutschland beziehungsweise 25,96 Punkten weltweit (Quelle: The 2012 Return Path Sender Score™ Benchmark Report).

LEAD GENERIERUNG

Klick Tipp stellt alles zur Verfügung was Du zur Generierung von Leads benötigst:

  • Formular-Spamschutz
  • Double-Opt-in und Single-Opt-in
  • Opt-in für bestehende Kontakte
  • Formular-Editor mit Formular-Designvorlagen, DSGVO-Checkbox, Social-Proof-Zähler
  • Selbstdefinierte Formularfelder
  • Vorschau & Einbindung
  • Vordefinierte und Selbstdefinierte Bestätigungsseiten
  • Bestätigungs-E-Mails
  • Vordefinierte und Selbstdefinierte Danke-Seiten
  • CC- und BCC-E-Mail-Adressen
  • YouTube Engagement Analysen
  • Lead-Generierung über Facebook, E-Mail und SMS
  • Business Card Reader App

KONTAKTMANAGEMENT

Meiner Meinung nach sind gut organisierte Kontaktdaten mehr als nur eine Bequemlichkeit. Sie sind die Grundlage für den Erfolg im E-Mail-Marketing. Klick Tipp macht es dir mit seiner Contact Cloud leicht, den Überblick zu behalten und bietet intelligente Optionen zur Individualisierung. Mit Klick Tipp kannst du deine Kontakte anhand von Kriterien wie Standort, Interessen oder Kaufhistorie segmentieren. So kannst du hochgradig individualisierte und relevante E-Mails versenden, die eine höhere Konversionswahrscheinlichkeit haben.

Außerdem kannst du mit Automationen sich wiederholende Aufgaben wie das Versenden von Willkommens-E-Mails oder Nachfassaktionen automatisieren. So sparst du Zeit und stellst sicher, dass deine Kontakte immer den bestmöglichen Service erhalten. Insgesamt bin ich der Meinung, dass Klick Tipp da ebenfalls etwas feines für die Verwaltung von Kontaktdaten und die Maximierung des E-Mail-Marketingerfolgs zur verfügung stellt.

  • Tags: Laserscharfe Segmentierung sowie Contact SmartTags und Tag-Bedingungen
  • SmartLinks
  • Labels
  • ContactCloud mit Lead Value, Kontakthistorie, Audiences
  • Selbstdefinierte Datenfelder
  • Blacklist
  • Kontaktimport und export

MARKETING AUTOMATISIERUNG

Der Sinn von Email Marketing liegt insbesondere in der Automatisierung. Also im Idealfall setzt man dabei ein System auf, dass rund um die Uhr 7 Tage die Woche komplett automatisch für einen Arbeitet, richtig? In meinen Augen ist das auch mit das Herzstück von Klicktipp. Deswegen gibt es hier viele Funktionen, die genau diese Marketing Automatisierungen unterstützen.

  • Marketing Cockpit mit MECE-Ansicht
  • Vielfältige Splittest-Aktionen
  • Vielfältige Kampagnenaktionen
  • Namenserkennung und Geschlechtserkennung
  • KlickTipp PowerCalendar
  • Vielfältige Warte-Aktionen
  • Smoothomat
  • Facebook Audience Sync
  • Tagging-Pixel
  • Ziele und ROI-Zielstatistiken
  • Passive Kontakte taggen
  • Tag-basierte Austragungsseiten und Austragungstexte
  • Kampagnen-SmartImport und SmartExport

INTEGRATIONEN & API

Klick Tipp bietet eine Fülle von Integrationen bspw. zu:

  • Mitgliederbereichen,
  • Terminsoftware,
  • Webinar-Tools,
  • Recruiting-Software,
  • Formular-Buildern,
  • Landingpage-Plattformen,
  • Shopsystemen,
  • Zahlungsanbietern,
  • Messengerdiensten
  • und vielen anderen..

DSGVO UND DATENSCHUTZ

Datenschutz ist heutzutage ein heißes Thema, und das aus gutem Grund. Da so viele unserer persönlichen Daten online gespeichert werden, ist es wichtig, dass sie gut geschützt sind. Zum Glück nehmen Unternehmen wie Klick Tipp den Datenschutz ernst. Klick Tipp erfüllt alle strengen Anforderungen der Europäischen Datenschutzverordnung (EU-DSGVO), und der Datenschutzbeauftragte, Rechtsanwalt Dr. Stephan Gärtner, überprüft das Unternehmen und seine Dienstleistungen regelmäßig, um sicherzustellen, dass sie auf dem neuesten Stand sind.

Das schafft ein Gefühl des Vertrauens und der Zuversicht, dass Klick Tipp deine Daten sicher aufbewahrt. Wenn du also auf der Suche nach einem Unternehmen bist, dem du deine persönlichen Daten anvertrauen kannst, ist Klick Tipp ebenfalls eine gute Wahl.

  • DSGVO-konform mit Serverstandort in der EU sowie Mailserverstandort Deutschland
  • Privacy by Design und Privacy by Default
  • Verschwiegenheitsvereinbarung zur Vermeidung der Strafbarkeit
  • Vorlage für Ihre Datenschutzerklärung
  • Privacy Dashboard
  • DSGVO Workflows
  • Outbound bei Löschanfrage
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • TOMs

Wie Du siehst ist bei Klick Tipp an alles gedacht, und das sind nur einige der aktuell insgesamt 183 Funktionen, über die das E-Mail Marketing Tool verfügt.

KlickTipp Preise

Klick-Tipp bietet vier Tarifstufen, von denen Standard, Premium und Deluxe maximal 10.000 Kontakte erlauben. Die wichtigsten Funktionen der höheren Preisstufen sind das Split-Testing sowie die API-Schnittstelle. Die Enterprise-Tarife hingegen können auf das Hundertfache der Empfänger hochskalieren: bis zu 1.000.000 Kontakte können damit verwaltet werden. Zu beachten sind dort die Einrichtungsgebühren.

Bei allen Tarifen ist die gleiche Anzahl von Empfängern enthalten: 10.000 Kontakte mit unbegrenzt vielen E-Mails. Preislich steigt man mit 0,89 Cent/Tag bzw. 27€ / Monat ein (Standard-Tarif). Wer darüber hinaus Automatisierung & Segmentierung einsetzen möchte, sollte sich mit dem Premium-Tarif für 1,55 Cent/Tag bzw. 47€ / Monat beschäftigen. Deluxe verspricht für täglich 2,20 Cent oder 67€ mtl. zusätzlich ein Listbuilding Turbo & weitere Optimierungen sowie bis zu 10 automatisierte Kampagnen. Einen kostenlosen Testzeitraum gibt es leider nicht.

Wenn du also mit den Business Ideen hier im Blog schon Geld verdient hast, solltest du dir wirklich Gedanken darüber machen zwischen 0,89 – 2,20 € pro Tag in dich und deinen Business Auf- und Ausbau nachzudenken und zu investieren.

Wer über mehr als 10.000 Kontakte verfügt, bekommt bei Klick-Tipp den Enterprise Tarif mitsamt dedizierten Mailservern, um bestmögliche Zustellbarkeitsraten zu gewährleisten. Zu beachten ist hier aber die einmalige Einrichtungsgebühr von 699€. Insgesamt positioniert sich Klick-Tipp damit im höherpreisigen Segment, gerade bei mehr als 10.000 Abonnenten.

Ob sich das lohnt und wie gut die Funktionen umgesetzt wurden, sehen wir uns nun im Detail an:

Vorteile und Nachteile

Vorteile

  • ContactCloud mit individuellem Tagging
  • API – Schnittstelle für viele gängige Tools und Zahlungsanbiete
  • Einfacher Formular-Editor
  • A/B Splittesting
  • Umfangreiche Automatisierungsmöglichkeiten für Newsletter, Follow-Ups und E-Mail Kampagnen
  • Einfache Newsletter Erstellung inkl. Umfangreiche Sammlung an Design Vorlagen, Bilder, etc. um individuelle E-Mails zu erstellen
  • Erschwingliche monatliche Klick Tipp Preise
  • Umfangreiche Hilfe Datenbank mit vielen Videos
  • 10 Wöchiges Onboarding Coaching
  • toller Support

Nachteile

  • Als Anfänger kann das Dashboard etwas unübersichtlich sein und es kann schwer sein sich zu orientieren, 
  • Aufgrund der hohen Funktionsvielfalt könnte der Onboarding Prozess für neue User besser sein, wenn man nicht am kostenfreien Onboarding Coaching teilnimmt
  • Umständliches Anpassen von Kampagnen
  • Designoptionen der Anmeldeformulare eingeschränkt

FÜR WEN IST KLICK TIPP GEEIGNET?

Wenn es um E-Mail-Marketing geht, gibt es viele Möglichkeiten auf dem Markt. Aber wenn du ein Tool suchst, das speziell auf den deutschsprachigen Markt zugeschnitten ist und alle Aspekte berücksichtigt, die für die Einhaltung der DSGVO wichtig sind, ist Klicktipp eine gute Wahl. In diesem Zusammenhang ist zu sagen, dass es natürlich viele KlickTipp Alternative in Form von Email Marketing Tools auf dem (weltweiten) Markt gibt. Allerdings nur wenige Tools die speziell auf den deutschsprachigen Markt zugeschnitten sind, inklusive sämtlicher Aspekte, die für die DSGVO wichtig sind. Bei Klick Tipp wurde nämlich genau auf diese Aspekte geachtet, um im DSGVO Raum rechtlich auf der sicheren Seite zu sein.

So muss beispielsweise ein Kontakt (außer er wurde von Hand eingetragen) den rechtlich erforderlichen Double Opt-in Prozess durchlaufen haben, bevor E-Mails gesendet werden können. Außerdem weißt Klick Tipp zum Beispiel beim Erstellen von Signaturen auf erforderliche Angaben hin. Fehlt eine Angabe, kann die Signatur nicht gespeichert werden.

Demnach richtet sich die E-Mail Marketing Software KlickTipp an sämtliche kleine oder mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Dabei unter anderem an

  • Arztpraxen
  • Autohäuser
  • Coaches, Trainer, Berater
  • Consultants
  • Fitness-Studios, Vereine, Verbände
  • Handwerker
  • Landwirte
  • Affiliate Marketer
  • Online Marketing
  • sieh dir alle Branchen an

Fazit

KlickTipp ist ein Anbieter, der sich stark verändert hat, um mit der sich ständig verändernden digitalen Marketinglandschaft Schritt zu halten. Sie setzen auf Automatisierung und die klare Unterscheidung verschiedener Zielgruppen, die durch Tagging erreicht wird. So lassen sich Newsletter-Abonnenten eindeutig zuordnen, doppelte E-Mails oder sogar wiederholte Angebote an bereits bestehende Kunden werden so vermieden und ein professionelles Layout der Mails ist möglich. Außerdem muss dank der automatischen Updates von KlickTipp kein Kunde mit Abmahnungen rechnen. Wenn du auf der Suche nach einem E-Mail-Marketing-Anbieter bist, der dir hilft, rechtskonform zu bleiben und rechtliche Probleme zu vermeiden, sollte KlickTipp ganz oben auf deiner Liste stehen.

Abschließend haben wir auch gesehen, dass der deutsche Markt für E-Mail-Marketing-Tools boomt. Der Hauptgrund dafür ist das hohe Datenschutzniveau in unserem Land, das den Unternehmen hier einen großen Vorteil gegenüber Tools aus dem Ausland verschafft. Besonders wichtig ist die Analyse der versendeten Mails, denn so kann man schnell sehen, was ankommt, wer wann klickt und so ist die Anpassung des weiteren E-Mail-Marketings kein Problem mehr. Das Tool ist sehr umfangreich und für kleine und große Unternehmen geeignet; es ist sowohl in einem Standard- als auch in einem Enterprise-Tarif erhältlich. Ich denke Klicktipp rutscht für mich in die Kategorie, wirklich überlegenswert. Hier auf der Webseite findest du natürlich weitere Informationen zum Anbieter. Lass dich von deiner Intuition und von den Daten leiten. Mach was aus deinem Business – und E-Mail-Marketing von und mit Profis ist definitiv einen genaueren Blick wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top

Du willst dir etwas dazuverdienen und das möglichst Online?

Dann abonniere den kostenlosen Newsletter mit exklusiven Tipps und Angeboten rund ums Online-Business! Als Willkommensbonus kannst du dir direkt nach der Anmeldung 33 der besten Möglichkeiten ein Online Business zu starten sichern.